Wohin in Österreich

Powered by:

Nosferatu & Goran Kovacevic

Wann:

  • Fr 16. Feb ’18, 20:00

Wo:

Altes Kino Rankweil, Bahnhofstrasse 30, Rankweil

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

StummfilmNosferatu – der deutsche Stummfilm von Friedrich Wilhelm Murnau aus dem Jahre 1922 gilt als Vorläufer des Horrorfilms und ist in die Kinogeschichte eingegangen. Der Film ist eine Adaption von Bram Stokers Roman Dracula und erzählt die Geschichte des Grafen Orlok, eines Vampirs aus den Karpaten,, der in Liebe zur schönen Ellen entbrennt und Grauen und Schrecken über ihre Heimatstadt Wisborg bringt.Live-Musik: Elektrisierende Dramatik – Subtile KlängeDie Musik für einen Stummfilm ist ein wichtiges Gestaltungselement, das Emotionen transportiert, Kommendes andeutet, die Aufmerksamkeit auf etwas Unterschwelliges lenkt oder das Geschehen unterstreicht.Die Musik trägt die Handlung und steht doch immer im Dienst des Films. Goran Kovačević weiß dank seinem riesigen Repertoire als europaweit gefragter Interpret klassischer und zeitgenössischer Literatur um viele wunderbare Tondichtungen und hat die Musik aus bestehenden Eigenkompositionen zusammen gesponnen und einen Großteil des Soundtracks speziell für diesen Film komponiert. Spannend untermalt er die dramatischen Szenen mit einem überaus breiten Klangspektrum. Die Klänge, die er dem Instrument entlockt, charakterisieren präzise die Darsteller und halten den Spannungsbogen bis zum grausigen Ende.Ein intensives Klangerlebnis und musikalischer Genuss der besonderen Klasse!

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Österreich zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by:

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK