Wohin in Österreich

Powered by:

7. Kammerkonzert

Wann:

  • Di 24. Apr ’18, 20:00

Wo:

Tiroler Landeskonservatorium, Paul-Hofhaimer-Gasse 6, Innsbruck Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

„Piotr Anderszewski ist eine Spielernatur, ein Jongleur, ein Equilibrist, der sich jeden Abend auf dem Podium neu erfindet. Ohne Netz. Der mit Mozart leicht und duftig dahinhuscht, als sei da kein Hauch von Diesseitigkeit. Er spielt hymnisch und spröde, virtuos und bohrend, schillernd extrovertiert und sich plötzlich in eigenen Labyrinthen verkriechend.“ So beschrieb „Die Welt“ einen der außergewöhnlichsten Pianisten unserer Zeit. Anderszewski, Weltbürger polnisch-ungarischer Abstammung, scheut die mediale Vermarktung als Tastenvirtuose. Ein stiller Künstler abseits vom Podium, der seine vielschichtigen Kräfte für das Klavierspiel und die Konzerte bündelt.
Wenn er, wie nun in Innsbruck, Musik seines berühmten Landsmannes spielt, „dann schenkt er uns einen der mächtigsten und verführerischsten Chopins“, so das Magazin „Gramophone“ über ein Recital mit Anderszewski: „Die As-Dur-Polonaise ist bei ihm die Neuerschaffung der Musik in ihrer ursprünglichen Verwegenheit.“ Bei seinem Rezital im Tiroler Landeskonservatorium wird er sich zwischen Mozarts Fantasie und Sonate in c-Moll und Chopins Mazurken und Polonaise „auf verwachsenem Pfade“ der oft vernachlässigten, imaginativen Klaviermusik des Mähren Janácˇek zuwenden. Auch da wird der „Stimmungszauberer und Hochromantiker“ („Der Tagesspiegel“) in seinem Element sein.

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Österreich zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by:

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK