Wohin in Österreich

Powered by:

The Helmut Bergers. Support: Julian Nantes

Wann:

  • Fr 15. Dez, 21:00

Wo:

ARGEkultur, Ulrike-Gschwandtner-Straße 5, Stadt Salzburg Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

Mit Unbekümmertheit und jugendlicher Getriebenheit sowie mit Basedrum, Kick-Tambourine, Gitarre und Gesang erzählt Julian Nantes Geschichten, die mitten aus dem Leben schöpfen. Ähnlich The Helmut Bergers: Die Mischung aus Großmäuligkeit, Scheiß-mir-nix, Totalabsturz und Gossenglamour machte die 5-köpfige Elektrock'n'Roll-Gruppe aus Salzburg in den letzten Jahren zu mehr als einem Geheimtipp. "Scheiß dir nix" ist nicht nur die neue Single sondern auch das Motto des Abends!The Helmut Bergers müssen sich vor nichts verstecken. Im Band-Namen und Live schwingt sie immer mit - die Mischung aus Arroganz, Großmäuligkeit, Scheiß-mir-nix, Totalabsturz und Gossenglamour. Herrlich passend zu Songs, die mit ihren scheinbar locker aus dem Handgelenk geschüttelten Melodien nie um Hooklines, Refrains und kleine Soundeinfälle verlegen sind. Understatement trifft auf Pathos, Langeweile auf Unruhe und überall herrscht jene aufgekratzte Melancholie, die zu den Nachwehen jeder euphorischen Party-Nacht gehört.Da werden ebenso hymnisch wie trotzig die "Sisters & Brothers" im Geiste gerufen, weil die Energie, die aus der Nacht noch übrig ist, geteilt werden will - trotz allem Ungemach in der imaginären Bergers-Suburbia, wo die Beats und synthetischen Klänge in die Disco locken. Nein, weder werden die Kids als verloren betrachtet, noch die in Scherben liegenden Pop-Versprechen mit Zynismus garniert. Auch wenn der Blick auf den aktuellen Zustand von Pop scheinbar nichts anderes mehr zulässt.Viel eher gelingt The Helmut Bergers das Paradoxon, mit sehr klarem wie naheliegend abgeklärtem Blick Pop-Musik als etwas zu betrachten und zu betreiben, woran trotz viel Gegenwind dennoch geglaubt werden will. Gerade weil The Helmut Bergers ihre obsessive Begeisterung und das leidenschaftlichen Wissen um die Pop-History so offen vor sich her tragen, wissen sie nur zu gut, dass es einen neuen "Summer of Love" so bald nicht mehr spielen wird. Stattdessen kümmern sie sich lieber um Dinge, die auch schon mal wesentlich bessere Tage gesehen und erlebt haben (einen Namenspatron wie Helmut Berger sucht man sich ja auch nicht einfach so aus). Glamour gibt es ja bekanntlich nicht ohne Drama, Verfall, Dekadenz und dreckiger Unterwäsche. Alles andere ist Bling-Bling. Da tragen The Helmut Bergers ihre Melancholie lieber auf die Keller-Tanzflächen und stimmen ein „Kitchen Sink Drama“ an. Denn wenn nichts mehr geht, dann wird zumindest das Tanzbein geschwungen. Und das ist diesmal keine Untertreibung.Abgesehen davon, dass die Songs überall hin gehen könnten (von Post-Punk zu Rave zu Disco zu New Wave zu Synth-Pop oder Brit-Irgendwas), durchdringen sich die zerfransten Rock-, Dance- und Synthpop-Anteile elegant als gleichsam fließende wie kompakte Beziehungsgeflechte, die vor allem von einem künden: Von der Liebe zur Popkultur und dem Glauben an eine trotz allem dennoch positive Kraft der Pop-Musik.

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Österreich zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by:

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK