Wohin in Österreich

Powered by:

Texte und Töne - Festival für Literatur und Musik

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Sa 11. Nov, 16:30
  • So 12. Nov, 10:30

Wo:

ORF-Funkhaus, Rundfunkplatz 1, Dornbirn Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

am 11. und 12. 11. 2017. Zum fünften Mal bietet heuer das Festival „Texte und Töne“ die Gelegenheit, neue Werke heimischer Komponisten und Autoren kennenzulernen: Am 11. und 12. November gibt es im Rahmen dieses Events ungewohnte Klänge und neue Literatur im ORF-Landesfunkhaus zu hören. Alle sind herzlich eingeladen, sich von zeitgenössischer Musik und moderner Literatur begeistern zu lassen. Auf dem Programm stehen acht Uraufführungen, sie werden an diesem zweitägigen Festival vom Symphonieorchester Vorarlberg, dem „ensemble plus“, Andreas Broger, Stefan Greussing, Evelyn Fink-Mennel, Ulrich Gabriel, Gunter Schneider, Goran Kovacevic, Clemens Joswig, Anna Adamik und Barbara Schneider-Romen präsentiert. Namhafte zeitgenössische Komponisten bereichern mit ihren Werken das zweitägige Festival: Marcus Nigsch, Gerda Poppa, der russische Komponist Alexander Ryndin, Manuela Kerer, Herbert Grassl, Christophe Looten, Peter Herbert, Simon Frick, Johannes Bär, Matthew Smith, Gerold Amann, Christoph Renhart sowie Thomas Thurnher tragen wesentlich dazu bei, dass das Festival „Texte und Töne“ als repräsentativer Ausschnitt des zeitgenössischen musikalischen Kompositionsschaffens gelten darf, auch weit über die Region Vorarlberg hinaus.
Anmeldung unter karten.vbg@orf.at oder Tel. 05572/301-0
Programm Samstag, 11. 11.: 16.30 Uhr Eröffnung, 16.35 Uhr, ab 16.45 Uhr Text und Musik; 19.20 Uhr.
Programm Sonntag, 12. 11.: ab 10.30 Uhr

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Österreich zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by:

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK