Wohin in Österreich

Powered by:

Progressive Muskelrelaxation nach Edmund Jacobsen

Progressive Muskelrelaxation nach Edmund Jacobsen

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Di 14. Mär ’17, 18:35 – 20:00
  • Di 21. Mär ’17, 18:35 – 20:00
  • Di 28. Mär ’17, 18:35 – 20:00
  • Di 4. Apr ’17, 18:35 – 20:00
  • Di 11. Apr ’17, 18:35 – 20:00
  • Di 18. Apr, 18:35 – 20:00

Wo:

Bildungsinstitut beim Belvedere, Prinz-Eugen-Straße 80, Wien

Altersbeschränkung:

Ab 16

VON 100 AUF 0 IN ZWANZIG SEKUNDEN

Sie leiden an psychischen und physischen Verspannungen?
Fühlen sich gestresst und ausgelaugt?
Sie können nicht einschlafen?
Sie leiden unter Panikattacken?

Hier heißt es entspannen lernen, um wieder relaxt durchs Leben zu gehen.
Das besondere an der progressiven Muskelrelaxation ist, wenn Sie diese Entspannungsmethode erlernen und regelmäßig angewendet haben, dauert eine Entspannungsphase maximal 20 Sekunden und ist fast immer und überall einsetzbar.

Entspannungsmethoden wie die progressive Muskelrelaxation helfen Ihnen, dem Stress gelassener zu begegnen und so Ihre Leistungsfähigkeit aber auch das körperliche und seelische Wohlbefinden zu verbessern. Sie erleben, wie Sie mit minimalem Aufwand akute Stressreaktion professionell in den Griff bekommen.

Seminarziele
In diesem Seminar werden Sie dazu befähigt die progressive Muskelrelaxation unter fast allen Bedingungen einsetzen. Während einer belastenden Situation, in der Familie oder im Beruf, abends vor dem Einschlafen oder einfach zwischendurch.

Muskuläre und mentale Entspannung erlernen
Anspannung wahrnehmen
Wechsel von Anspannung zu Entspannung erfahren
Den Ausgleich für bestehende Belastungen erkennen
Entspannungsfähigkeit aufbauen
Entspannung genießen
Anspannung und Entspannung im Alltag selbst regulieren, durch Einführung eines Ruhewortes


Seminarmethode
Seit über 70 Jahren erprobte Technik
Best-Practice Austausch
Konkrete Übungen
Raffinierte Tricks

Dauer: 6 Abende jeweils Dienstag von 18:35 - 20:00 Uhr

Trainer: Günter Niederhuber

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Österreich zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by:

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK