Wohin in Österreich

Powered by:

Nicht verwandt – und trotzdem nah.

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Di 21. Mär ’17, 20:00 – 22:00

Wo:

Haus des Gastes, Silvrettastraße 6, Schruns

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • Der Eintritt für Einzelpersonen/Paare: €7,00
  • Mitglieder des V-Familienverbandes/Familienpass: €5,00

Homepage:

www.familie.or.at

Am 21. März 2017 um 20 Uhr findet der Vortrag „Nicht verwandt – und trotzdem nah. Herausforderung Patchwork-Familien“ im Kultursaal Schruns, Haus des Gastes statt.

Zu den normalen Problemen eines Familienalltags summieren sich die besonderen Herausforderungen einer neuen Familie mit Trennungserfahrungen im Hintergrund, dem Aufeinandertreffen bisher eingespielter Familiensysteme und Kindern in gewachsenen Geschwisterkonstellationen. „Wir möchten unseren Partnern und Kindern gerecht werden und uns dabei selbst nicht vergessen“, so die Referentin Angelika Braza, Dipl. Familien- und Erziehungsberaterin.

Humorvoll, unterhaltsam und doch informativ vermittelt der Vortrag, welche Familienformen, Dynamiken und Sichten es in Stief- und Patchwork-Familien gibt. Mit beratenden Anregungen entsteht ein Wegbegleiter mit Aha-Effekt, in dem sich „Patchworker“ wiederfinden: Ungeschminkt, alltagsrelevant, unterstützend.

Der Eintritt für Einzelpersonen liegt bei 7 Euro, Paare bezahlen 10 Euro. Personen mit Mitgliedskarte des Vorarlberger Familienverbandes oder gültigem Familienpass erhalten jeweils 2 Euro Ermäßigung.

Die „Familiengespräche“ finden vom 9. März bis 6. Mai 2017 in den Regionen Bregenzerwald, Kleinwalsertal, Leiblachtal, Montafon, Rheintal und Walgau statt und bieten Elternbildung direkt vor der Haustüre. Sieben Referenten liefern mit 13 Vorträgen und einem Workshop spannende Impulse für den Alltag von Familien. Die Terminübersicht sowie detaillierte Informationen sind unter www.familie.or.at/familiengespraeche verfügbar.
Die „Familiengespräche“ sind eine Vortragsreihe des Vorarlberger Familienverbandes in Zusammenarbeit mit dem Ehe- und Familienzentrum und dem Katholischen Bildungswerk. Die Vorträge werden vom Land Vorarlberg und regionalen Sponsoren unterstützt und von ehrenamtlichen Teams organisiert.

Rückfragen: Vorarlberger Familienverband | Lukas Moosbrugger, BSc. (WU) lukas.moosbrugger@familie.or.at, T 0676 833 733-11

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Österreich zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by:

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK