Wohin in Österreich

Powered by:

Lars Vogt spielt Grieg und Beethoven

Lars Vogt spielt Grieg und Beethoven

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Do 16. Nov, 19:30
  • Fr 17. Nov, 19:30

Wo:

Großes Festspielhaus, Hofstallgasse 1, Stadt Salzburg Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Am Donnerstag widmet sich der deutsche Ausnahmepianist Lars Vogt der Interpretation von Edvard Griegs einzigem Klavierkonzert, außerdem die märchenhafte, gewaltige Feuervogel-Suite Strawinskis.

Auch das Programm vom Freitag kann sich hören lassen. Höhepunkt ist Ludwig van Beethovens dritte Symphonie, mit der er seinen Ruf als Revolutionär begründete. Die "Eroica" übertrifft all seine bisherigen Werke an Länge, Kühnheit und Ideenreichtum.

Programm Donnerstag: ARK-ANTHONY TURNAGE: Passchendaele
EDVARD GRIEG: Konzert für Klavier und Orchester a-Moll, op. 16
IGOR STRAWINSKI: "Der Feuervogel" – Suite Nr. 2 (1919)
MAURICE RAVEL: "Daphnis et Chloé" – Suite Nr. 2

Programm Freitag: GUILLAUME CONNESSON: Flammenschrift
EDVARD GRIEG: Konzert für Klavier und Orchester a-Moll, op. 16
LUDWIG VAN BEETHOVEN: Symphonie Nr. 3 Es-Dur, op. 55 "Eroica"

Mit:
Brussels Philharmonic
Lars Vogt Klavier
Stéphane Denéve Dirigent

(Foto: Giorgia Bertazzi)

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Österreich zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by:

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK