Wohin in Österreich

Powered by:

Im Zeit-Raum: Josef Hader & Alfred Dorfer

Wann:

  • Mo 18. Dez, 18:30

Wo:

ORF RadioKulturhaus, Argentinierstraße 30a, 04. Wieden Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

"Alternative Fakten – Glanz und Elend der Satire auf der Bühne und in der Politik" Johannes Kaup spricht mit Josef Hader und Alfred Dorfer über die Rolle, Wirkungsweise und Zukunft der Satire.Welche Rolle hat der satirische Humor heute noch, wenn er versucht, gesellschaftliche Missstände, hohle Machtansprüche und die Manipulation der öffentlichen Meinung zu entlarven? Wann ist Satire nur Ventil und dient eigentlich der Bestätigung des Status quo? Wem dient die Satire? Und: Wohin könnte sie sich heute weiterentwickeln? Diese Fragen diskutiere ich mit zwei unbestrittenen Größen der heimischen Satire-Szene: Josef Hader und Alfred Dorfer. Am Beginn der kabarettistischen Biografie der beiden Ausnahmebühnenkünstler stand das tragikomische Theaterstück "Indien", das eine spezifisch österreichische Mischung aus "Lachen und Runterschlucken" darstellt. Das Stück wurde mit dem Österreichischen Kleinkunstpreis ausgezeichnet und 1993 von Paul Harather erfolgreich verfilmt.

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Österreich zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by:

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK