Wohin in Österreich

Powered by:

Find Me - Kurzfilmpremiere & Charity Event

Wann:

  • Fr 15. Dez, 19:00

Wo:

Spielboden, Rhombergs Fabrik - Färbergasse 15, Dornbirn Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • Vollpreis: €10,00
  • Abendkassa:

Two damaged people, trying to heal each other through love.

AIDS-Hilfe Vorarlberg Charity Event

HIV & AIDS rücken durch Unwissenheit und wenig Aufklärung all zu oft in den Hintergrund, sowie die ständige Stigmatisierung und grausame Diskriminierung gegenüber den Menschen, die den Virus tragen. Das Medium Film ermöglicht es, das Bewusstsein darüber zu stärken. Als Teil eines Charity Events zum Nutzen der AIDS-Hilfe Vorarlberg, wollen wir die enorme Hingabe und den Fortschritt der Forschung der vergangen Zeit und den folgenden Jahren unterstützen.

Kurzfilmpremiere Find Me

Südkalifornien Anfang der 1990er-Jahre. Der 24-jährige John Walker (Johny Ritter) hat eine schwere Kindheit und Jugend hinter sich, geprägt vom Missbrauch seines alkoholabhängigen Vaters, der Abwesenheit seiner verstorbenen Mutter und den Jahren, die er nach seiner Flucht von zu Hause auf sich alleine gestellt war. Erst in seiner Beziehung zur talentierten, aber erfolglosen Sängerin Rita Hughes (Nadja Bodlak) scheint John zum ersten Mal in seinem Leben Vertrauen und Sicherheit zu erfahren. Doch dann verschwindet John plötzlich für mehrere Tage…

Der circa 15 minütige Kurzfilm Find Me ist nur das erste Kapitel einer längeren Geschichte über Johns Beziehung zu Rita und dem Umgang mit seiner Vergangenheit, als auch mit seiner Krankheit.

Als Inspiration für das Filmprojekt diente die Erzählung Sunrise, des österreichischen Schriftstellers Michael Köhlmeier aus dem Jahr 1994, die in einem ähnlichen Milieu spielt.

Den Abend moderiert Heide-Maria Michelon.

Drama | A, D, USA 2017, R: Markus Schmidt, Yohana Papa Onyango, 14min, OmdU

Starring:

John....................................Johny Ritter
Rita.....................................Nadja Bodlak
Sunshine.............................Heide-Maria Michelon
Steve, cello player..............Sebastián Mosquera
Regie: Markus Schmidt, Yohana Papa Onyango (DOP)
Drehbuch: Johny Ritter
Produzent: Daniela Hanzl
Studio: Mapicha Films

Eintritt: 10,00€ dabei kommt der volle Erlös der AIDS-Hilfe Vorarlberg zugute.

Open Doors und Empfang: 19 Uhr

Kurzfilmpremiere: 20 Uhr

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Österreich zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by:

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK