Wohin in Österreich

Powered by:

Die Fledermaus - Johann Strauß

Die Fledermaus - Johann Strauß

Wann:

  • Do 28. Dez, 19:30 – 22:45
  • So 31. Dez, 20:00 – 23:15
  • Do 4. Jan ’18, 19:30 – 22:45
  • Sa 6. Jan ’18, 20:00 – 23:15

Wo:

Krypta, Peterskirche Wien, Petersplatz 1010 Wien, 01. Innere Stadt Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

Die Fledermaus
Johann Strauss

Gabriel von Eisenstein, Bankier – Martin Hulan Rosalinde, seine Frau – Ellen Halikiopoulos/Isabella Kuess Adele, sein Stubenmädel – Elisabeth Jahrmann/Alice Waginger Ida, Adeles Schwester – Beate Kortner Alfred, ein Sänger – Savva Tikhonov/Hans-Jörg Gaugelhofer Dr. Falke, ein Notar – Michael Weiland/Andreas Egger Blind, Advokat – Christian Graf/Robert Herzl Frank, Gefängnisdirektor – Philipp Landgraf/Florian Pejrimovsky Prinz Orlofsky, ein reicher Privatier – Anna Kargl Frosch, Gefängniswächter – Christian Graf/Robert Herzl

Regie – Max Buchleitner
Regie-Assistenz – Magdalena Punz
Musikalische Leitung – Max Schamschula

Das österreichische Operetten-Ensemble Oper@Tee begeistert erneut zum Jahreswechsel mit der “Fledermaus” von Johann Strauß das Publikum in der KRYPTA. Im kleinsten Operntheater des Landes bieten sie vier höchst vergnügliche Vorstellungen mitten im Herzen der Stadt direkt neben dem berühmten Silvesterpfad.

Bühne und Zuschauerraum sind auf einer Ebene. In Originalkostümen präsentieren die Spezialisten für österreichische Operette das berühmte Werk mit Klavierbegleitung. So liegt der Fokus auf den schönen Stimmen und ermöglicht neuen Zugang zur Komposition. Gespielt wird unmittelbar vor und zwischen den Gästen.

Für Einsteiger wie Kenner ist “OPER in der KRYPTA” gleichermaßen geeignet. Durch die faszinierende Nähe zu den Künstlern entsteht ein immenser Energieaustausch, der beide Seiten gleichermaßen betrifft und unvergessliche Unterhaltung verspricht.
Die Vorstellungen von OPER in der KRYPTA bestechen durch ihre Direktheit, die hohe Qualität und natürlich durch den ungewöhnlichen Spielort. Tief unter der Wiener Peterskirche gelegen, bietet der intime Saal persönliches Erleben, wie sonst kaum ein anderes Theater. Zu jeder Jahreszeit ist der helle und freundliche Saal angenehm temperiert.

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Österreich zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by:

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK