Wohin in Österreich

Powered by:

Altes Holz, Ernst und der Schnee

Altes Holz, Ernst und der Schnee

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Mi 29. Nov, 19:00 – 22:00
  • Fr 1. Dez, 19:00 – 22:00
  • Sa 2. Dez, 19:00 – 22:00
  • So 3. Dez, 19:00 – 22:00
  • Do 7. Dez, 19:00 – 22:00
  • Fr 8. Dez, 19:00 – 22:00
  • Sa 9. Dez, 19:00 – 22:00

Wo:

Gasthaus Goldener Adler Hittisau, Platz 184 A, Hittisau, Hittisau Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Homepage:

Café Fuerte

ein absurd-alpiner Katastrophenfilm für das Theater von Tobias Fend

Der Ernst geht gern allein, zum Pass und noch viel höher. Der Ernst mag die leisen Bewohner des Waldes und die alten Bäume. Der Ernst ist selber ein altes Holz. Und weil er manches hört und sieht, was andere längst nicht mehr hören und sehen, sagen manche im Hirschen, der Ernst spinnt. Das ist dem Ernst egal. Aber als ihm eines Tages der Zwergenkönig Muggensturz begegnet und droht den Stausee auszulassen und das Dorf zu überschwemmen, hängt alles an ihm. „Altes Holz, Ernst und der Schnee“ ist eine Verbeugung vor dem Alter und dem alten Wissen, eine absurde Komödie, ein alpines Abenteuer und ein heimlicher Thriller.

Das Stück entstand nach einer Recherche in Guttannen am Grimselpass in Zusammenarbeit mit dem DU+ICH Verlag. Es geht uns um das Verhältnis zwischen Natur, Mensch und Technik. Für die Menschen in den Bergen gilt die Natur mehr als in den Städten als etwas bedrohliches, das es zu bekämpfen gilt. Die Technik gilt als Heilsbringer. Die größte Bedrohung heute, der Klimawandel, ist aber durch Technik hervorgerufen. Wie verhalten wir uns zu dieser Technik, und kann sie uns noch helfen?
Die Vorstellungen finden im Freien statt. Bitte ziehen Sie sich entsprechend an. Bei schlechter Witterung haben wir eine überdachte Ausweichmöglichkeit. Im Anschluss an die Vorstellungen gibt es in der Alten Drogerie bzw. im Gasthof Goldener Adler ein warmes Essen. Wir bitten um Reservierung.

Preis ohne Essen in Hittisau: 25 Euro (15 Euro ermässigt)

Hittisau, Vorplatz Gasthof Goldener Adler
29. November & 1/2/3/7/8/9. Dezember
um 19:00 Uhr
Karten und Reservierungen unter info@cafefuerte.ch

Regie: Danielle Fend-Strahm
Ausstattung: Matthias Strahm
Musik: Florian Wagner
Spiel: Kristine Walther, Rudi Widerhofer, Tobias Fend

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Österreich zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by:

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK